AdobeStock_373453561.jpeg

Hochbegabung

Hochbegabt zu sein bedeutet nicht nur, dass man „anders“ denkt. Oftmals können auch andere Sinne (z.B. Kinesthäsie, Synästhesie) betroffen sein.  Intelligenz zählt zu den stabilen Persönlichkeitsmerkmalen und prägt somit maßgeblich unser Sein und Werden.

Oftmals wissen hochbegabte Erwachsene nichts von ihrem überdurchschnittlich hohen Intelligenzquotienten – und da sie „schon immer so waren“ halten sie sich auch nicht für „besonders schlau“.

Sie erkennen zwar, dass ihnen viele Dinge besonders leichtfallen, folgern daraus aber nicht, dass sie zu den top 2% der Menschen gehören, bei denen man von „Hochbegabten“ spricht.

Was dann geschieht, folgt oft einem gleichen Muster: was mit Leichtigkeit zu bewerkstelligen ist, wird nicht als große Leistung gesehen und anerkannt. In der Folge kommt es häufig zu Selbstwertproblemen und der eigene Leistungsanspruch steigt ins Unermessliche.

Ich bin mit dem Siegel "Qualifizierter Berater für Hoch- und Höchstbegabung" ausgezeichnet und berate Erwachsene rund um das Thema Hochbegabung.  In der Zusammenarbeit mit Hochbegabten stelle ich immer wieder fest, wie wichtig das Wissen um die eigene Hochbegabung sein kann. Mein Ziel ist es, zusammen mit Ihnen einen, einen guten Umgang mit genau diesem „Potential“ zu finden, um damit langfristig glücklich zu sein.

Die Grenze zur Hochbegabung liegt bei einem IQ-Wert von 130.  Dennoch sind die Übergänge zu überdurchschnittlicher Begabung (IQ<115) und Höchstbegabung (IQ <145) fließend.

Sie kennen Ihren IQ nicht? Sie wissen nicht, ob sie hochbegabt sind?

 

Auf der Mensa e.V. Seite (Verein für Hochbegabte) finden Sie einen kurzen Test (Dauer ca 20 Minuten), der Ihnen eine erste Einschätzung ermöglicht: zum Test.

 

Folgende Merkmale können ein Hinweis auf eine vorliegende Hochbegabung sein: 

·    sehr selbstkritische Haltung (Selbstzweifel, trotz guter Leistung)

·    ausgeprägtes Wertebewusstsein

·    gutes Gedächtnis

·    enormes Detailwissen in Einzelbereichen

·    hohe Auffassungsgabe

·    komplexes und vernetztes Denken

Besuchen Sie auch gerne die Seite von Diplom-Psychologin Frauke Niehues: www.können-macht-spass.de

Auf ihren Seiten finden Sie viele Informationen zum Thema Hoch- und Höchstbegabung sowie einen großen kostenlosen Methodenschatz.